Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

MEWA36564.jpg

Testphase erfolgreich abgeschlossen

MEWA eröffnete hochmodernen neuen Betrieb in Weil im Schönbuch

MEWA eröffnete hochmodernen neuen Betrieb in Weil im Schönbuch

Wir sind immer gern einen Schritt voraus, wenn es um Service, Technologie und Umweltschutz geht. Jetzt profitieren unsere Kunden im Grossraum Stuttgart von einer der modernsten und ökologischsten Tunnelwaschanlagen Europas. Mit innovativer Technologie sorgt unsere neue Anlage im baden-württembergischen Weil im Schönbuch für Sauberkeit und schont gleichzeitig die Umwelt. 

Aus dem bisherigen Umschlagplatz ist auf 10.000 Quadratmetern ein komplett neuer Betrieb mit modernster Förder- und Sortierautomatik entstanden. Hinzu kommen ein Verwaltungsgebäude, ein Berufsbekleidungslager und eine Näherei. Hier wird monatlich eine halbe Million verschmutzte Berufskleidung gewaschen, wenn notwendig repariert und sauber wieder ausgeliefert. Pro Stunde können wir dort 800 Kilogramm Wäsche bearbeiten.

Doch Technik ist nicht alles: Für mehr Leistung und Kapazität benötigt man natürlich auch ein grösseres Team. Unsere Geschäftsführer in Weil, Hannes Steidinger und Andreas Wais, konnten 100 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen, die nach umfassender Einarbeitung und Schulung seit dem Frühsommer im Betrieb beschäftigt sind. Insgesamt kümmern sich dort jetzt 165 Kolleginnen und Kollegen um die 5.700 Unternehmen, die den Service unseres Standorts in Weil im Schönbuch nutzen.

„Hier kennt jeder jeden mit Namen“ – Hannes Steidinger und Andreas Wais im Interview