Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

Putztuchsystem

Zum Tag der Umwelt in eigener Sache:

Unser Nachhaltigkeit-Star – das Putztuch

Zum Tag der Umwelt in eigener Sache:

Den «Tag der Umwelt» möchten wir zum Anlass nehmen, unseren bewährtesten Player in Sachen «Nachhaltigkeit» zu würdigen: Unser textiles Putztuch. Mit geringstmöglichem Ressourcenverbrauch hält es auf hohem Niveau die Maschinen und Anlagen in europäischen Produktionshallen sauber.



Gleich vorweg: Unser Putztuch setzt nicht auf äussere Werte. Strahlend gebleichtes Weiss ist nicht seine Sache. Es kommt sauber, aber unscheinbar zur Arbeit. Doch schon beim Anfassen merkt man: Ganz schön griffig, dieses Tuch. Und spätestens beim Aufwischen von Öl, Fett oder Kühlschmierstoffen hat jeder bemerkt, wie gut es den Schmutz aufnimmt.



Unser Putztuch gibt sich nicht mit 15 Minuten Aufmerksamkeit zufrieden. Der langfristige Erfolg ist sein Ziel, nicht der einmalige Auftritt mit Endstation Mülltonne. Es ist ein echter Wiederkehrer: Bis zu 50 Mal verrichtet ein Mehrwegputztuch seinen Dienst in Werkstätten und Produktionsbetrieben.



Aus Schmutzstoffen werden durch das MEWA Putztuch Wertstoffe. Einen grossen Teil der Öle und Fette, die wir aus dem Tuch herauswaschen, bereiten wir auf und setzen ihn zum Beheizen von Wasch- und Trocknerstrassen ein. Rund 7 Millionen Liter Öl und Fett sind es derzeit pro Jahr, die wir in unseren Energiekreislauf zurückführen können.



Daher finden wir und die 2,7 Millionen Menschen, die es in Industriebetrieben nutzen: Ein wirklich nachhaltiges Produkt.